Die Schulkonferenz ist laut Paragraf 43, 1 des Schulgesetzes für den Freistaat Sachsen (SchulG) vom 16.07.2004 in der Fassung vom 16.04.2018

" ... das gemeinsame Organ der Schule. Aufgabe der Schulkonferenz ist es, das Zusammenwirken von Schulleitung, Lehrern, Eltern und Schülern zu fördern, gemeinsame Angelegenheiten des Lebens an der Schule zu beraten und dazu Vorschläge zu unterbreiten."

Die Mitglieder der Schulkonferenz des Goethe-Gymnasiums im Schuljahr 2018/2019 sind neben dem Vorsitzenden Herrn Seltmann:

Schülervertreter

 

Jonas Frei

Klara Ermisch

Jasmin Schulz

Paul Löser

Elternvertreter

 

Herr Lippmann

Frau Frauendorf

Frau Hauswald

Frau Löser

Lehrervertreter

 

Frau Brendel

Herr Bamme

Herr Beckert

Herr Forgber